Antoine Villoutreix, der französische Wahlberliner lebt seit einigen Jahren in unserer chaotisch schönen Hauptstadt.

Die Einflüsse spürt man in seiner Musik, ein klangvoller Mix aus Folk, Chanson und Swing.

Ab dem ersten Lied „Alright“ seines neuen Albums „Paris Berlin“ fliegt man auf einer Wolke, gebettet in Geigen, Gitarren, Schlagzeug und dieser unverwechselbaren hauchig-rauen Stimme.

Antoine begleitet zurück in die Vergangenheit, auf Konzerte die man besucht hat, Menschen die man getroffen hat und Stunden, die man in vollen Zügen genossen hat. Er nimmt mit in die Zukunft, wärmt das Herz und berührt.

Antoine singt nicht nur auf Französisch, er bedient sich genauso gern an unserer Sprache, was äußerst charmant klingt mit diesem französischen Akzent. „Neben dir“ zeigt, wie klug seine Texte sind und wie fantastisch er die Musik dazu arrangiert.

Das neue Album von Antoine VilloutreixParis Berlin“ stellt er am 13.05.2016 im Stummfilmkino Delphi in Berlin vor.

 

Wir sind begeistert von Antoine Villoutreix, ein absoluter Geheimtip.

 

Wir sehen uns im Stummfilmkino Delphi zu seiner Record Release!

 

Hier der FB-Link zum Konzert: Antoine Villoutreix in Berlin 13.05.2016

https://www.youtube.com/watch?v=eyzXk6jTfXU

Sarah